Das Unternehmen


Das Unternehmen BIWA Consult GbR wurde zum 1.10.1999 durch die Gesellschafter Dipl.-Ing. Heiko Ibold, Dr. rer. nat. Steffen Wagner und Dipl.- Ing. Bernd Apitz gegründet. Unseren Schwerpunkt als Dienstleister sehen wir in der kompetenten Umsetzung von Aufgabenstellungen aus den Bereichen der Abfall- und Kreislaufwirtschaft. Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Verbänden können Erfahrungen und praktisches Knowhow aus einer Vielzahl von Projekten zur Verfügung gestellt werden.

Das unternehmerische Engagement ist flexibel und bundesweit ausgerichtet. Neueste wissenschaftliche Kenntnisse und Veröffentlichungen sowie gesetzliche Vorgaben fließen in die Projektrealisierung unmittelbar ein. Der direkte und partnerschaftliche Kontakt mit Kunden sichert eine erfolgreiche Durchführung und Projektumsetzung. Auf der Grundlage von effektivem und wirtschaftlich orientiertem Herangehen werden nachhaltige Ergebnisse für alle Beteiligten erzielt.

Neben den Gesellschaftern sind Herr Hebestreit (Projektarbeit) und Frau Milde (Sekretariat) im Unternehmen tätig. Bei der Durchführung der Projekte wird BIWA von studentischen Hilfskräften, Praktikanten und freien Mitarbeitern unterstützt. Die Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten (Bachelor, Diplom) sowie das
Tagungsmanagement ist ebenfalls Teil unseren Aufgaben.

Unsere Kunden


Die erfolgreiche Geschäftstätigkeit widerspiegelt sich in den bis heute realisierten Projekten. Zufriedene Kunden und Geschäftspartner sind:

• private und kommunale Entsorger im Bereich Abfallentsorgung
• Recycling- und Verwertungsfirmen
• Kommunen und öffentliche Verwaltungen
• Betriebe der Gießereibranche
• kommunale und wirtschaftliche Verbände
• BImSchG-genehmigungspflichtige Unternehmen


• zuverlässig
• kompetent
• unabhängig

Schwerpunkte unserer Geschäftstätigkeit sind


Abfallwirtschaft und Konzepte

• Erstellung von Abfallwirtschaftskonzepten

Abfallwirtschaftskonzepte beinhalten substanzielle Grundsätze für die Abfallvermeidung, Abfallverwertung und Abfallbeseitigung.

Ermittlung Abfallwirtschaftlicher Grundlagendaten

• Durchführung von Abfallanalysen und –sichtungen
• Abfallbehälterverwiegungen, Bestimmung von Abfalldichten

Für staatliche und kommunale Institutionen und für Entsorgungsunternehmen bilden abfallwirtschaftliche Grundlagendaten die Basis für Planungen und Dispositionen sowie künftige politische bzw. betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Die mengenbezogene Bestimmung der Abfallfraktionen von Restabfall und DSD-Abfall und die Erhebung von regionsbezogenen Verwiegedaten sind Leistungen, die wir qualifiziert für unsere Kunden erbringen.

Ingenieur- und Planungsleistungen

• Durchführung von Genehmigungsengineering
• Betreuung von Ausschreibungen
• ingenieurtechnische Leistungen

In Zusammenarbeit mit den Fachleuten des Auftraggebers werden spezifische Erfordernisse bei der Erstellung und Beibringung von BImSchG-Genehmigungsunterlagen zielgerichtet umgesetzt. Die Einbindung von Fachgutachten und das Behördenengineering bis zur Erteilung der Genehmigung gehören ebenso zum Leistungsumfang.

Die Begleitung und Betreuung von öffentlichen Ausschreibungen sowie verschiedene ingenieurtechnischen Leistungen sind ein weiterer Bestandteil unserer Angebotspalette als Berater.

Marktanalysen und Unternehmensberatung

• Durchführung von Marktanalysen /- recherchen,
• Machbarkeitsstudien
• Untersuchungen zur Wirtschaftlichkeit, Kostenbetrachtungen

Fachbezogene Marktanalysen und -recherchen versetzen Unternehmen in die Lage, die eigene Situation und die von Mitbewerbern zeitbezogen zu durchleuchten und für strategische Entscheidungen zu nutzen. Mögliche Projektrisiken können dabei in Machbarkeitsstudien überprüft und abgeschätzt werden. Ergänzend zu geplanten Projekten können Untersuchungen zu Wirtschaftlichkeit und Kosten über den künftigen ökonomischen Erfolg entscheiden. Bei der Umsetzung dieser komplexen Aufgabenstellungen können unsere Experten Sie professionell begleiten und unterstützen.

Mitgliedschaften in Verbänden und Vereinen

Interessengemeinschaft Kunststoffrecycling- Initiative Sachsen e. V.

Gutenbergstraße 6
01307 Dresden


Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V.

Rosenstraße 99
01159 Dresden


Standortentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft mbH

Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg

Sächsisches Informations- und Demonstrationszentrum

„Abfallbehandlungstechnologien“ Freiberg
Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg

Innovation und Kreislaufwirtschaft Sachsen e.V.

Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg


Sächsischer Verband für Umweltmanagement e. V.

Wiener Str. 81
01219 Dresden


Gesellschaft der Metallurgen und Bergleute e.V.

Paul-Ernst-Straße 10
38678 Clausthal-Zellerfeld

Impressum

Sitz:




Gesellschafter:



Telefon:
Fax:
E-Mail:
Internet:
Ust.-ID-Nr.:
BIWA Consult GbR
Büro Ibold Wagner Apitz
Am St. Niclas Schacht 13
09599 Freiberg

Dipl.-Ing. Heiko Ibold
Dr. rer. nat. Steffen Wagner
Dipl.-Ing. Bernd Apitz

03731-781276
03731-781277
info@biwa-consult.de
www.biwa-consult.de
DE 203 972 089

Haftung / Datenschutz